01.07.2012

Kunst = Sport

Kunst, die im Spiel ihre Rettung vorm Schein sucht, läuft über zum Sport.
Adorno, Theodor: Ästhetische Theorie, Frankfurt am Main 1998, Seite 154

Ich liebe diesen ganzen Absatz, den Adorno zur Krise des Scheins schreibt (154-160), weil er hier wie selten über das Problem konstruierter Bewegungen im Verhältnis zu realen sozialen Prozessen nachdenkt und so den kritischen Charakter seiner Theorie, das, worum es ihm geht, besonders gut verdeutlicht.
Kommentar veröffentlichen