19.10.2011

Facebook, Bundes-Trojaner ...

Über den Bundes-Trojaner muss ich wohl nichts sagen. Hier noch ein Artikel über Facebook; genauso schlimm (in den letzten Tagen bin ich kaum noch auf Facebook gewesen).
Das Problem ist allerdings auch, dass die Unterscheidung öffentlich/privat immer eine öffentliche Entscheidung ist, eine sprachliche. Der Streit um sie ist auch nicht neu, siehe zum Beispiel Vergewaltigung in der Ehe oder die Gefährdung des Kindeswohls. Es gibt also aus der Struktur heraus ein Ungleichgewicht, wo und wie über die Differenz öffentlich/privat entschieden wird.
Allerdings gibt es hier auch eine Alternative, nämlich diese Bedeutungen zu vervielfältigen und streitbar zu machen. Es scheint mir, dass das zur Zeit der große Sinn der Piraten-Partei ist.
(Der gläserne Bürger ist übrigens eine wunderschöne Metapher. Ich frage mich, was sie bedeuten soll.)
Kommentar veröffentlichen