23.11.2008

Downloads

Vielleicht hätte ich meine Texte doch direkt als Download anbieten sollen, dann hätte ich jetzt nicht eine halbe Stunde lang E-Mails verschickt, und jedesmal einen Dateianhang dafür einrichten müssen. Auf der anderen Seite: ich bin ja so ein KONTROLLFREAK. Ächz!
Kommentar veröffentlichen