28.06.2013

Snowden und Obst zum Basteln (man kann es ja mal versuchen)

Zitronen überwachen: auch ein Hobby.
"Die USA drohen ganz offen und ohne auch nur einen Anflug von Skrupeln dem südamerikanischen Land Ecuador mit drastischen wirtschaftlichen Sanktionen, sollte es Edward Snowden Asyl gewähren.
Landläufig nennt man sowas Erpressung.
Glaubt eigentlich irgendjemand, dass es den USA lediglich darum geht, den “bösen Verräter” vor Gericht zu stellen und zu bestrafen? Wer das glaubt, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten."
Zitiert aus Der Spiegelfechter. Das erste eingerückte Zitat stammt aus dem Artikel. Das restliche Zitat aus einem Kommentar, den ich allerdings mit ein bisschen Rechtschreibung versehen habe.
Kommentar veröffentlichen