12.07.2013

Passende Adjektive

Gerade finde ich folgenden Buchtitel:
Ich hoffe natürlich, dass der Essay nicht historisch ist, sondern ein historisches Thema behandelt. 
Zweiter Kritikpunkt: erst im Untertitel erfährt man, dass es sich um eine Darstellung der antiken Prinzipienlehre handelt. Das aber hätte in diesem Fall in den Titel gehört, denn die antike Philosophie ist "ein weites Feld".
Dritter Kritikpunkt: das Preis-Leistungsverhältnis. Fünf Seiten für sechs Euro? Würde ich mit solchen Sachen Geld verdienen, wäre ich längst superreich. Zudem handelt es sich nur um eine Darstellung, also etwas, was man in eigenen Worten aus umfassenderen Werken darstellen kann, ohne die Primärliteratur gelesen haben zu müssen.
Kommentar veröffentlichen