09.04.2015

Kryptisch

Höre sich alles sehr spannend an, auch sehr kenntnisreich, aber wenn man es genauer verstehen wolle, sei es doch schon sehr kryptisch. — So äußerte sich gerade eben ein Leser zu meinem Blog. Ich bin überhaupt fasziniert, dass ich immer noch zum Schreiben komme. Tatsächlich sind meine letzten Beiträge etwas eilig zusammengeschrieben worden. Ich komme nur noch wenig dazu, mir Notizen zu machen, wenn ich Bücher lese.
Eines jedoch kann ich gerade sagen: Meine Erfahrungen der vergangenen Jahre verknüpfen sich massiv mit neuen Erfahrungen. Dadurch konzentriere ich mich häufig auf wesentliche Spannungspunkte und logische Strukturen. So ist es kein Wunder, dass ich manche Dinge komprimiert darstelle; und da es eine berufliche Schweigepflicht gibt, kann ich natürlich auch nicht berichten, woher mir mancher Gedanke kommt.
Kommentar veröffentlichen