27.05.2018

In Kürze

Zeit zum Schreiben? Ja, aber wenig bis gar keine Zeit, es dann für die Veröffentlichung zu überarbeiten.
Was ich mache, gemacht habe? Einen Kanban-Kurs. Kanban ist auch als Solo wunderbar. Kleine, konkrete Ziele setzen, wie man dies Tag für Tag in der Schule macht. Nur ist es im privaten Bereich etwas entspannter.
Einen Scrum-Kurs. Spannend, und erinnert ein wenig an die Montessori-Pädagogik (jedenfalls mehr als an die alltägliche Schulpraxis).
Dann noch: Python, insbesondere itertools und functools, numpy und pandas. Letzteres wieder über einen Kurs, den ich aber durch ausgiebige Ausflüge in die Dokumentationen anreichere. Auch dafür habe ich eigentlich keine Zeit. - Tant pis!
Kommentar veröffentlichen