07.06.2007

Kräuter

Eine kurze Nachricht von der Kräuterfront:
Auf meinem Balkon wachsen und gedeihen die zahlreichen Kräuter, die ich vor zwei Monaten eingesät habe und mittlerweile konnte ich sogar schon mal ernten.
Der Basilikum lässt allerdings auf sich warten. Nicht mehr lange, denn die meisten Pflänzchen sind doch schon fünf Zentimeter groß. - Bohnenkraut, Estragon und Majoran jedenfalls machen sich sehr lecker als Suppenwürze und Petersilie und Sauerampfer kommen bei mir auf das Käsebrot dazu.
Einziger Wermutstropfen: die Blattläuse.
Wie sagte mein Sohn, als ich ihm dieses Problem schilderte?: "Ich hasse dich, du Blattlausbringerwind."
Kommentar veröffentlichen